Hörprobleme

Hörprobleme – Was bedeutet es, schlecht zu hören?

Für ein besseres Verständnis von Hörproblemen kann man ein schlechtes Gehör mit einem schlechten Sehvermögen vergleichen.
Wenn man schlecht sieht, kann man bestimmte Dinge nicht mehr richtig erkennen. Dementsprechend versteht man vieles nicht mehr korrekt, wenn man schlecht hört.

Was sind die ersten Anzeichen von Hörproblemen?

Jeder Mensch empfindet eine Hörminderung anders. Doch wenn Sie den Fernseher oder das Radio immer lauter stellen müssen, Probleme beim Telefonieren haben oder in geselliger Runde oft noch einmal nachfragen müssen, sind das ernsthafte Anzeichen für ein Hörproblem.

Wie gehe ich am besten vor, wenn ich nicht mehr gut höre?

In dieser Situation sind mein Team und ich Ihre besten Ansprechpartner. Vereinbaren Sie unter 0171/3153195 oder 08586/9796765 einen Termin bei uns und lassen Sie Ihr Gehör mit einer kostenlosen Hörtest-Analyse individuell testen. Auch wenn Sie gesundheitlich eingeschränkt und nicht mobil sind, ist das kein Problem. Als exklusiven Service bieten wir in solchen Fällen auch Hausbesuche an.

Kann ich Hörgeräte testen?

Selbstverständlich können Sie verschiedene Hörgeräte kostenlos testen. Das Ausloten verschiedener Möglichkeiten gehört zu unserem Grundverständnis – denn jedes Gehör und jedes Hörproblem ist anders und wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach der besten Lösung.

Sind Hörgeräte teuer?

Generell zahlen Krankenkassen ca. 600€ pro Gerät. Es gibt auch Geräte, die die Krankenkassen komplett übernehmen. Je nach Hörproblem und passendem Hörgerät beträgt die Selbstbeteiligung- 100€ bis 1.000€. Doch keine Angst, wir finden in jedem Fall die beste Zahlungsmöglichkeit für Sie und beraten Sie dazu gerne.

Hörzentrum Hauzenberg

(direkt neben HNO-Arzt, neben Polizeigebäude)
Florianstr. 6
94051 Hauzenberg


Telefon: 08586 / 9796765
Mobil: 0171 / 3153195


Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr 8:00 – 12:30 und 14:00 – 17:00 Uhr
Di 8:00 – 12.30 Uhr